Mein Mai!

Ich hab es doch tatsächlich geschafft 8 Bücher zu lesen. Hätte ich nicht gedacht aber es ist nunmal so, dass ich mehr lese, wenn ich gestresst bin :D

"Die Bücherdiebin" von Markus Zusak

"Wunschkrieg" von Kai Meyer

"Sephira - Die Bruderschaft der Schatten" von Corina Bomann

"Harry Potter and the Order of the Phoenix" von J.K. Rowling

"Die Mechanik des Herzens" von Mathias Malzieu

"The 100" von Kass Morgan

"Der Sixtinische Himmel" von Leon Morell

"Agnes Grey" von Anne Bronte

 

Einen Lieblingsbuch hab ich in dem Monat nicht unbedingt. Außer "Sephira" haben mir alle Bücher gut gefallen. Es waren auch unterschiedliche Genres, deshalb finde ich das immer schwierig einen Favoriten auszusuchen.